Kursinhalte

Kernpunkte des Seminars:
  • die zentrale Programmphilosophie wird beschrieben und das Verständnis in Beispielen gefestigt.
  • alle logischen Bereiche von Cornerstone werden erklärt und in den Kontext einer effizienten Auswertungsphase gestellt.
  • die Verknüpfung einfacher Methoden mit mächtigen Werkzeugen zur explorativen Datenanalyse.
  • viele Diskussionen mit den Teilnehmern, um ein solides Verständnis für die Vor- und Nachteile alternativer Wege zur Auswertung zu erarbeiten.
Daten als Informationsgrundlage:
  • Datenbeschaffung aus Excel, Textdateien und Datenbanken
  • Bearbeitung von Daten (Teilmengen, berechnete Spalten, Sortieren, …)
  • Verknüpfung verschiedener Datenquellen
Einsatz von Grafiken:
  • Grafiktypen in Cornerstone
  • Erstellung von Grafiken
  • Einsatz dynamischer Graphikwerkzeuge über alle Graphen eines Datensatzes
Auswertungsverfahren in Cornerstone:
  • Verbindung Grafiken & statistische Verfahren
  • Grafikwerkzeuge in Cornerstone
  • Deskriptive statistische Verfahren
  • Grundlagen der Regressionsverfahren (je nach Teilnehmerkreis)
  • Grundlagen von Prozessfähigkeitsanalysen (je nach Teilnehmerkreis)
  • Grundlagen der statistischen Prozessregelung (je nach Teilnehmerkreis)
  • Grundlagen der Hauptkomponentenanalyse und MANOVA (je nach Teilnehmerkreis)

Methode

Vortrag, Übungen, Praktikum am Rechner. Ein Laptop sollte für die praktischen Übungen mitgebracht werden. Sie erhalten vor Seminarbeginn eine zeitlich befristete Version des Programms Cornerstone.

Zielgruppen

Das Seminar mit Übungen richtet sich an Techniker, Laboranten, Ingenieure und Naturwissenschaftler, die mehr aus Cornerstone herausholen wollen und gleichzeitig Grundlagen der Statistik erarbeiten oder auffrischen wollen.

Kurzporträt

Nächste Kurse


Download

Falls Sie an einem Download von Cornerstone interessiert sind, schreiben Sie bitte an:
info-cornerstone@camline.com


Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in der Statistik
  • Grundkenntnisse in Microsoft® EXCEL

Seminarunterlagen

  • Dokumentation der im Kurs auf Flipcharts entwickelten Kursinhalte mit Hilfe von Schnappschüssen
  • Durchgearbeitete Beispiele mit Kommentaren

Die Referenten

Dr. Tanja Fischer

Dr. Martin Holz

Dr. Heiner Ollendorf

Dirk Surmann

Claudia Wahl

Dr. Marten Walther

Dr. Theo Wember