Kursinhalte

Kernpunkte des Seminars sind, dass
  • das Methodenverständnis im Vordergrund steht und nicht die mathematischen Formeln.
  • die Grundlagen der verschiedenen Methoden eingehend beleuchtet werden.
  • die wichtigsten Verfahren nicht nur erklärt werden, sondern durch Diskussion von Anwendungs-beispielen und Übungen auch ein Vertrautwerden mit diesen Verfahren erarbeitet wird.
  • eine klare Strategie zum Einsatz von Versuchsplanungsmethoden aus praktischer Sicht gegeben wird und die verschiedenen Ansätze (klassische DoE, Taguchi, Shainin) gegeneinander abgesetzt werden.
Statistische Grundlagen:
  • Beschreibende Statistik
  • Regressionsanalyse
  • Varianzanalyse
Modellbildung durch Versuchsplanung:
  • Funktionsansatz für das Prozeßverhalten
  • Stat. Modelle für Meßfehler, Störgrößen und unbekannte Faktoren
  • Versuchsraumvorstellung
Erstellung von Versuchsplänen:
  • Versuchsplantypen
  • Methodische Schritte
  • Sondersituationen
  • Erweiterte Ansätze (Taguchi, Shainin)
Auswertung von Versuchsplanungsdaten:
  • Auswertungsleitfaden (Checkliste)
  • Interpretationshilfen und Grafiken
  • Konkurrierende Optimierung mehrerer Zielgrößen
  • Praktische Übungen am PC
  • Versuchsplanerstellung
  • Planungshinweise
  • Auswertung

Methode

Vortrag, Übungen, Praktikum am System. Ein Laptop sollte für die praktischen Übungen mitgebracht werden. Sie erhalten vor Seminarbeginn eine zeitlich befristete Version des Programms Cornerstone.

Zielgruppen

Das Seminar mit Übungen richtet sich an Techniker, Laboranten, Ingenieure und Naturwissenschaftler, die ihre Resourcen für Versuche optimal einsetzen möchten und Grundlagen der Statistik erarbeiten wollen.

Kurzporträt

Nächste Kurse

Versuchsplanung

Von: 22. November 2017, 9:00 Uhr
Bis: 24. November 2017, 17:00 Uhr
Ort: camLine GmbH

Jetzt Anmelden

Versuchsplanung

Von: 18. April 2018, 9:00 Uhr
Bis: 20. April 2018, 17:00 Uhr
Ort: camLine GmbH

Jetzt Anmelden

Versuchsplanung

Von: 14. November 2018, 9:00 Uhr
Bis: 16. November 2018, 17:00 Uhr
Ort: camLine GmbH

Jetzt Anmelden


Voraussetzungen

  • Mathematisches Vorstellungsvermögen
  • Interesse sich den Zufall zu nutze zu machen

Seminarunterlagen

  • Buch “Technische Statistik und statistische Versuchsplanung” von Dr. Wember
  • Fotoprotokoll der im Kurs auf Flipcharts entwickelten Kursinhalte
  • Durchgearbeitete Beispiele mit Kommentaren

Die Referenten

Dr. Theo Wember, Diplom-Statistiker
Studium Statistik / Physik in Dortmund, seit 1979 freiberuflicher Berater für Statistik und Versuchsplanung in den Branchen Automotive, Stahl, Glas, Papier, Elektro, Kunststoff, Chemie, Pharmazie, biologisch/medizinische Forschung.

Dirk Surmann, Diplom-Statistiker
Studium Statistik / Physik in Dortmund, seit 2005 als Statistiker in den Bereichen Versuchsplanung, Modellbildung und explorativer Datenanalyse in verschiedenen technisch orientierten Branchen tätig.